Aktuelle Vorträge
Psychoanalytische Pädagogik

Zeige Ergebnisse 1 - 50 von 275

Psychoanalytische Perspektiven auf das Zustandekommen von Gewalt: Zur Bedeutung bewusster und unbewusster Prozesse der Regulation von Emotionen.

Wilfried Datler
Interdisziplinären Ringvorlesung
Vortragsreihe, Kolloquium, Vortrag
17.10.2022 - 17.10.2022

Education and Psychoanalysis at the University of Vienna. Historical developments and recent topics of research and teaching

Kathrin Trunkenpolz , Christin Reisenhofer
VI Congrès international CLIOPSY: Actualité de la clinique d'orientation psychanalytique en sciences de l'éducation et de la formation
Konferenz, Vortrag
15.10.2022 - 15.10.2022

Jim Knopf trifft Momo in der unendlichen Geschichte. Individualpsychologische Kommentare zu gelesenen Texten von Michael Ende.

Wilfried Datler , Gertrude Bogyi
Langen Nacht der Museen
Ausstellungen, Vortrag
1.10.2022 - 1.10.2022

Im Schatten der Emphase. Organisationsdynamische Anmerkungen über Delegationsprozesse in einer Schule in Zeiten einer „Migrations- und Flüchtlingskrise“.

Wilfried Datler , Margit Datler
Herbsttagung der DGfE-Kommission "Psychoanalytische Pädagogik"
Konferenz, Vortrag
24.9.2022 - 24.9.2022

Zur mentalen Repräsentation der praxisleitenden Bedeutung von Theorie. Ein Bericht aus dem laufenden Forschungsprojekt TheoPrax des Arbeitsbereichs Psychoanalytische Pädagogik des Instituts für Bildungswissenschaft der Universität Wien

Bernadette Strobl , Wilfried Datler
11. Tagung des Forschungsnetzwerkes Implizites Wissen
Konferenz, Vortrag
1.9.2022 - 1.9.2022

Observing in Nursing Homes. Some Psychoanalytic Remarks on Engaging Students in a Research Project

Kathrin Trunkenpolz , Christin Reisenhofer
ECER 2022.
Konferenz, Vortrag
24.8.2022 - 24.8.2022

Die Suche nach der praxisleitenden Bedeutung psychoanalytischer Theorien im erzählten Beispiel. Forschungsmethodische Zugänge, rahmentheoretische Überlegungen und erste Ergebnisse aus dem Projekt TheoPrax

Bernadette Strobl , Wilfried Datler
28. DGfE-Kongress 2022
Konferenz, Vortrag
16.3.2022 - 16.3.2022

Vom Überschreiten intimer Grenzen im Kontext von Erziehungshilfe und Forschung: Young Child Observation in Familien und Eltern-Kleinkind-Gruppen

Kathrin Trunkenpolz , Christin Reisenhofer
28. DGfE-Kongress 2022
Konferenz, Vortrag
15.3.2022 - 15.3.2022

Der Blick auf das Theorie-Praxis-Verhältnis im Spannungsfeld von Sicherheit und Unsicherheit. Bericht aus dem laufenden Forschungsprojekt TheoPrax des Arbeitsbereichs Psychoanalytische Pädagogik des Instituts für Bildungswissenschaft der Universität Wien

Bernadette Strobl , Wilfried Datler
Online-Tagung des Netzwerks Hochschulforschung Österreich zum Thema „Uncertainty in Higher Education: Hochschulen in einer von Volatilität geprägten Welt.“
Konferenz, Vortrag
19.10.2021 - 19.10.2021

Wider die Dämonisierung von Emotionen. Zum Verhältnis von emotionalen Prozessen und dem Wahrnehmen pädagogischer Aufgaben

Donata Romizi , Wilfried Datler
Vortrag
1.10.2021 - 1.10.2021

From Freud’s „Studies on Hysteria“ to the Investigation of Work Discussion: Written Reports and the Development of Psychoanalytic Competences.

Wilfried Datler , Bernadette Strobl , Margit Datler , Irmtraud Sengschmied
ECER 2021 (Geneva Online)
Konferenz, Vortrag
6.9.2021 - 6.9.2021

Transitional Processes in Early Childhood. The Contribution of Psychoanalytically Informed Writing of Work Discussion Papers as a Way to Cultivate “Tact of Teaching

Kathrin Trunkenpolz , Christin Reisenhofer
ECER 2021 (Geneva Online)
Konferenz, Vortrag
6.9.2021 - 6.9.2021

Workshop: Entwicklung von Kindern – konflikthaft von Anfang an. Das Konzept des Konflikts in Psychoanalyse und Psychoanalytischer Pädagogik.

Wilfried Datler
Fachtagung „Der Konflikt, das tägliche Brot der Pädagogik. Zur Bedeutung des Konflikts in Kindergarten, Schule und in psychosozialen Settings“
Konferenz, Vortrag
8.5.2021 - 8.5.2021

Workshop: Psychodynamik, Lernen und Konflikt. Ein psychoanalytisch-pädagogischer Blick auf Lese- und Rechtschreibschwierigkeiten, Teilleistungsschwächen, ADHS und Co.

Regina Studener-Kuras
Fachtagung „Der Konflikt, das tägliche Brot der Pädagogik. Zur Bedeutung des Konflikts in Kindergarten, Schule und in psychosozialen Settings“
Konferenz, Vortrag
8.5.2021 - 8.5.2021

Vom Erwecken des Interesses an Welt. Oder: Die Praxis einer Frühförderin, das Baby Paul und die allmähliche Entdeckung des In-der-Welt-Seins.

Birgit Samitz , Wilfried Datler
Online-Tagung „Die Thematisierung von Praxis im Dienst von Ausbildung und Forschung“ der Veranstaltungsreihe „Psychoanalytische Pädagogik im Dialog“
Konferenz, Vortrag
9.4.2021 - 9.4.2021

Was leistet die psychoanalytische Methode der Work Discussion? Aus einem Projekt zur Untersuchung der Entwicklung von „reflection on action“.

Irmtraud Sengschmied , Wilfried Datler , Stefanie Anderlik , Theresa Art
Online-Tagung „Die Thematisierung von Praxis im Dienst von Ausbildung und Forschung“ der Veranstaltungsreihe „Psychoanalytische Pädagogik im Dialog“
Konferenz, Vortrag
9.4.2021 - 9.4.2021

Erkenntnisgewinn durch Triangulation: Young Child Observation und Tiefenhermeneutik als Forschungsmethoden zum Verstehen elementarpädagogischer Prozesse

Kathrin Trunkenpolz , Hans-Dieter König
Psychoanalytische Pädagogik im Dialog
Vortragsreihe, Kolloquium, Vortrag
28.2.2021 - 28.2.2021

Der psychoanalytische Blick auf „praxisleitende Momente“: Annäherungen an die Dynamik von Arbeitssituationen.

Wilfried Datler , Margit Datler , Regina Studener-Kuras
Online-Tagung „Innere Welt und beobachtbares Verhalten: Annäherungen an praxisleitende Momente und ihre Bedeutung“ der Veranstaltungsreihe „Psychoanalytische Pädagogik im Dialog“
Konferenz, Vortrag
26.2.2021 - 26.2.2021

Erkenntnisgewinn durch Triangulation. Young Child Observation und Tiefenhermeneutik als Forschungsmethoden zum Verstehen elementarpädagogischer Prozesse.

Kathrin Trunkenpolz , Hans-Dieter König
Online-Tagung „Innere Welt und beobachtbares Verhalten: Annäherungen an praxisleitende Momente und ihre Bedeutung“ der Veranstaltungsreihe „Psychoanalytische Pädagogik im Dialog“
Konferenz, Vortrag
..2021 - ..2021

Psychotherapeutisch Tätige geben Auskunft: Über die Orientierung von Praxis an Theorie und den Einfluss psychotherapeutischer Aus- und Weiterbildungsstrukturen.

Bernadette Strobl , Wilfried Datler
Österreichische Psychotherapieforschungstagung zum Thema „VersorgungsNOTwendigkeit – Versorgung in der Not“
Konferenz, Vortrag
16.10.2020 - 16.10.2020

VorsorgungsNOTwendigkeit – Versorgung in der Not. Psychotherapeutische Versorgungspraxis und Ausbildung zwischen Mangel, virtueller und physischer Präsenz

Wilfried Datler , Margit Datler , Irmtraud Sengschmied
Vortrag
16.10.2020 - 16.10.2020

Toddler-Gruppen und ihr Einfluss auf die Veränderung der Entwicklung von Kleinkindern und deren Beziehungserfahrungen. Eine forschungsmethodische Annäherung. Eingeladener Vortrag am 20.3.2020 vor der Arbeitsgruppe "Psychoanalytische Forschungsmethoden (APF)" an der Universitätsklinik für Psychoanalyse und Psychotherapie der Medizinischen Universität (MedUni) Wien

Lisa Engelke , Wilfried Datler , Peter Zumer
Vortrag
20.3.2020 - 20.3.2020

Visionen: Wünschenswerte Perspektiven.

Wilfried Datler
Miteinander! Vernetzung zwischen Kindergarten und Volksschule
Konferenz, Vortrag
9.11.2019 - 9.11.2019

Wenn der Übergang vom Kindergarten in die Schule schwierig zu werden scheint: Das Wiener Konzept „BeratungsTeamSchulstart“ (BTS).

Wilfried Datler , N. Hobiger , R. Kolar-Heindl , B. Laggner , U. Pfeiffer
Miteinander! Vernetzung zwischen Kindergarten und Volksschule
Konferenz, Vortrag
8.11.2019 - 8.11.2019

Teachers without borders: From internationally trained to acknowledged teachers – the Austrian case

Michelle Proyer , Gertraud Kremsner , Neda Forghani-Arani , Regina Studener-Kuras
ECER 2019, “Education in an Era of Risk – the Role of Educational Research for the Future”
Konferenz, Vortrag
3.9.2019 - 6.9.2019

Observation nach dem Tavistock-Konzept im Kontext von Forschung

Kathrin Trunkenpolz
Ausgewählte aktuelle Forschungsdesigns und deren methodologische Vorgehensweise
Vortragsreihe, Kolloquium, Vortrag
13.6.2019 - 13.6.2019

Observing in nursing homes. Some psychoanalytic remarks on engaging students in an ethnographic research project

Kathrin Trunkenpolz
Rethinking educational ethnography
Konferenz, Vortrag
6.6.2019 - 6.6.2019

Vortrag zur Verleihung des Dissertationspreises zur Arbeit "Hadithhermeneutik zwischen Tradition und Innovation. Eine wirkungsgeschichtliche Untersuchung der Sunna und die Anwendung einer neuen Hermeneutik am Beispiel von Apostasietradierungen"

Ulvi Karagedik , Henning Schluß , Wilfried Datler , Violetta Waibel
Dies Facultatis der Fakultät für Philosophie und Bildungswissenschaft
Sonstiges, Vortrag
3.6.2019 - 3.6.2019

TheoPrax - Auf der Suche nach der mentalen Repräsentanz praxisleitender Theorien.

Wilfried Datler , Bernadette Strobl , Stefanie Pichler , Manuel Prem , Elisabeth Jahn
DFG-Netzwerk-Treffen „Mentalisierungsbasierte Pädagogik (MentEd)“
Konferenz, Vortrag
21.2.2019 - 21.2.2019

Mentalisierungsbasierte Interaktionsanalyse

Kathrin Trunkenpolz , Michael Wininger
Videobasierte Analyse von Gruppeninteraktionen
Vortragsreihe, Kolloquium, Vortrag
23.11.2018 - 23.11.2018

Der soziale Ort Pflegeheim: Zur Bedeutung praxisleitender Momente bei Pflegepersonen

Kathrin Trunkenpolz
Sozialer Ort und Professionalisierung - Geschichte und Aktualität psychoanalytisch-pädagogischer Konzeptualisierungen
Konferenz, Vortrag
6.10.2018 - 6.10.2018

Sozialer Ort Pflegeheim. Praxisleitende Momente bei Pflegepersonen

Kathrin Trunkenpolz
Herbsttagung der Kommission Psychoanalytische Pädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft
Konferenz, Vortrag
6.10.2018 - 6.10.2018

Organisational Defences in Nursing Homes: Searching for "practice-causing factors" through the use of interviews and observations.

Kathrin Trunkenpolz
MMIRA Conference 2018: Gaining new ground: Deepeneing and expanding the field of Mixed Methods
Konferenz, Vortrag
23.8.2018 - 23.8.2018

"Gute Klasse - schlechte Klasse“ . Die Gruppe und ihre Bedeutung für die Lernprozesse der einzelnen Kinder und Jugendlichen

Regina Studener-Kuras
Die Gruppe – Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.<br/>Zur Bedeutung gruppendynamischer Phänomene und Prozesse in der Pädagogik
Konferenz, Vortrag
28.4.2018 - 28.4.2018

Die dunkle Seite des Mondes - Angst und Abwehr im Inklusionsdiskurs

Michael Wininger
DGfE-Kongress 2018
Konferenz, Vortrag
21.3.2018 - 21.3.2018

Moderation der Arbeitsgruppe "Inklusion - eine halbierte Bewegung"

Michael Wininger
DGfE-Kongress 2018
Konferenz, Vortrag
21.3.2018 - 21.3.2018

Affect Regulation: Its Impact on Psychotherapy and Related Types of Psychosocial Work from the Perspective of Individual Psychology

Wilfried Datler
Vortrag
16.2.2018 - 16.2.2018

Konferenzteilnahme als Präsident und Vortrag

Wilfried Datler
IAIP Congress 2017
Konferenz, Vortrag
16.2.2018 - 16.2.2018

Zur Bedeutung von distinktiven Männern für die Erziehung und Entwicklung von Kindern

Michael Wininger
Vortrag
15.1.2018 - 15.1.2018

Spontanität, überlegtes Handeln und Reflexion: Zur Bedeutung der Psychoanalytischen Pädagogik in der Elementarpädagogik.

Wilfried Datler
„Zukunft der Jugendhilfe“
Konferenz, Vortrag
8.12.2017 - 8.12.2017

Konferenzteilnahme als in der Funktion als Präsident: Teilnahme und Vorbereitung des nächsten internationalen Kongresses der IAIP

Wilfried Datler
IAIP Sitzung
Konferenz, Vortrag
17.11.2017 - 21.11.2017

Beziehungserfahrung, Lehren und Lernen - Bildungswissenschaftliches Arbeiten auf neuen Wegen

Regina Studener-Kuras
Flucht und Bildung
Konferenz, Vortrag
10.11.2017 - 10.11.2017

Flucht und Bildung - Moderation Arbeitskreis

Regina Studener-Kuras
Flucht und Bildung
Konferenz, Vortrag
10.11.2017 - 10.11.2017

Zur emotionalen Bedeutung von Lern- und Leistungsschwierigkeiten aus psychoanalytisch pädagogischer Sicht.

Regina Studener-Kuras
VKKJ Ambulatorien Wien gemeinnützige GmbH
Konferenz, Vortrag
8.11.2017 - 8.11.2017

Zum Entstehen von Behandlungsbündnissen.

Wilfried Datler
Podiumsdiskussion über „Das Behandlungsbündnis“.
Konferenz, Vortrag
3.11.2017 - 3.11.2017

"Sag dem Gericht, sie sollen nicht mehr streiten" - Zu Chancen und Grenzen des Kinderbeistands.

Regina Studener-Kuras
Vortrag
19.10.2017 - 19.10.2017

Subjektentwicklung und Weltbezug: Über die Schwierigkeiten eines Kindergartenkindes, in unterschiedlichen Lebenswelten mit sich und anderen zurechtzukommen.

Margit Datler , Wilfried Datler
Herbsttagung der DGfE-Kommission "Psychoanalytische Pädagogik"
Konferenz, Vortrag
14.10.2017 - 14.10.2017

Noah betritt eine neue Welt - Kasuistisches zum kindlichen Erleben während des Transitionsprozesses in den Kindergarten

Regina Haberl , Kathrin Trunkenpolz
Herbsttagung der DGfE-Kommission "Psychoanalytische Pädagogik"
Konferenz, Vortrag
13.10.2017 - 13.10.2017

Texte von Christine Nöstlinger – aus individualpsychologischer Sicht interpretiert.

Gertrude Bogyi , Wilfried Datler
Langen Nacht der Museen
Ausstellungen, Vortrag
7.10.2017 - 7.10.2017

Zum Einsatz von Videoaufnahmen im Rahmen des Forschungsprojekts "Regeln, Rituale und der Eintritt in den Kindergarten"

Kathrin Trunkenpolz
Methodenworkshop Bildungsforschung II
Seminar/Workshop, Vortrag
5.7.2017 - 5.7.2017

Zeige Ergebnisse 1 - 50 von 275