Psychoanalytische Pädagogik im Dialog – Veranstaltung 2

Die Thematisierung von Praxis

im Dienst von Ausbildung und Forschung

Freitag, 9.4.2021

9.00 – 16.30

Die Veranstaltung wird per Zoom durchgeführt

Die Corona‐Pandemie brachte den Ausfall vieler Kongresse, Tagungen und Symposien mit
sich. Damit reduzierten sich auch die Gelegenheiten des wissenschaftlichen Austausches.
Der Arbeitsbereich Psychoanalytische Pädagogik des Instituts für Bildungswissenschaft der
Universität Wien lädt deshalb zu einer Reihe von Online‐Veranstaltungen, in denen der
Dialog mit Kolleg’innen und Interessierten aus dem In‐ und Ausland gesucht wird. Auch
Studierende sind herzlich willkommen!