Masterarbeiten zu vergeben

29.01.2019

Im Rahmen des FWF-Forschungsprojektes „Kooperation für Inklusion in Bildungsübergängen“
(Laufzeit 2016 bis 2021; Homepage: http://kooperation-fuer-inklusion.univie.ac.at/)
werden zwei Masterarbeiten im Rahmen einer bundesweiten quantitativen Elternbefragung vergeben.

Voraussetzungen: Student*innen des Masterstudiengangs Bildungswissenschaft, Kenntnisse in quantitativer Forschung (Fragebogenerhebung), selbständige Organisationstätigkeit, Zuverlässigkeit, Interesse an inklusiver Bildungsübergangsforschung mit Fokus auf Jugendliche mit Behinderungen, ihre Familien.

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte die Projektleitung:
Assoz.-Prof. Dr. Helga Fasching: helga.fasching@univie.ac.at