Gender AG – Diskussionsrunde „Sexismus im Uni-Alltag – Handlungsansätze und Gegenstrategien“

Montag, 15.01.2018, 13-15 Uhr

Seminarraum 4 am Institut für Bildungswissenschaft

Sexismus schränkt uns alle auf den verschiedensten Ebenen in unserem Alltag ein – ob verkrustete Rollenbilder, einengende Vorstellungen davon, was Geschlecht ist und was nicht, oder strukturelle Benachteiligung am Arbeitsplatz, um nur einige wenige Beispiele zu nennen. Auch der Bereich der Universität ist nicht frei von Sexismus und ist von Machtverhältnissen strukturiert. Wir wollen darüber reden, welche Formen von Sexismus uns im Uni-Alltag begegnen und gemeinsam an Umgangsformen, Handlungsansätzen und Gegen-Strategien arbeiten. Welche Möglichkeiten gibt es, den Uni-Alltag diskriminierungsärmer und inklusiver zu gestalten? Was für Chancen liegen in der gemeinsamen Organisierung, wo stoßen wir an Grenzen?
Für die organisatorische Planung bitten wir um Anmeldung per E-Mail an: gender.biwi@univie.ac.at



Im Juni 2017 fand im Rahmen der Veranstaltung „Gender in der Bildungswissenschaft“ ein Austausch mit Lehrenden und Student*innen des Instituts für Bildungswissenschaft und des Zentrums für LehrerInnenbildung unter dem Titel „Teaching and Learning about Gender" statt. Daraus entstand die Idee, eine Arbeitsgruppe am Institut zu gründen, um den Austausch untereinander zu vertiefen und mit dem Thema verknüpfte Fragestellungen sichtbar(er) zu machen.

Im November 2017 traf sich zum ersten Mal eine kleine Runde von Student*innen, Universitätsassistent*innen, Lehrenden und Professor*innen, um sich darüber auszutauschen, was eine „Gender AG" am Institut für Bildungswissenschaft leisten soll und kann. Einen Anfang möchten wir mit Diskussionsrunden zu verschiedenen Themenschwerpunkten machen. Unser erstes Treffen fand Anfang Dezember zum Thema „Sprache & Geschlecht“ statt. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme, ob Sie nun an dem spezifischen Thema „Sexismus im Uni-Alltag – Handlungsansätze und Gegenstrategien“ Interesse haben oder sich möglicherweise auch für die Gender-AG am Institut engagieren möchten.

Rückmeldungen an: gender.biwi@univie.ac.at